Die Software für IT Analytics

Valuemation Analytics
Rollenbasiertes Dashboard - Beispiel: Incident Management

Überwachen, analysieren und steuern Sie Ihre IT

Valuemation Analytics ist eine spezifische Analytics-Lösung für das IT Service Management zur übergreifenden Analyse, Überwachung und Steuerung sämtlicher IT-Prozesse.

Für IT-Leiter und Prozessverantwortliche ist Valuemation somit eine effiziente Hilfe bei der Steuerung und Optimierung der kompletten IT-Service-Wertschöpfungskette:

  • Rollenbasierte, interaktive Dashboards informieren über den aktuellen Zustand.
  • Ad-hoc-Analysen per Self-Service BI unterstützen die Problemanalyse.
  • Vordefinierte IT-Kennzahlen ermöglichen einen sofortigen Start ohne ein aufwändiges BI-Projekt.
  • Verfügbare Adaptoren ermöglichen die schnelle Integration mit zahlreichen Datenquellen.

Beispiele für Dashboards:

Dashboard Service Manager
Beispiel eines vordefinierten Dashboards für einen Service-Manager basierend auf Best Practices aus ITIL®, COBIT® und ISO 20000.
Dashboard Incident Management
Beispiel eines vordefinierten Dashboards für einen Incident Manager – für die Nutzung per Web-Client oder auf mobilen Endgeräten.
Dashboard Change Management
Vergleichen Sie Ihre Daten mit dem jeweils passenden Diagrammtyp – im Beispiel die Changes pro Status und Kategorie.
Erkennen Sie rasch Zusammenhänge und mögliche Auswirkungen – zum Beispiel zwischen eine Service-Ausfallzeit und der Kundenzufriedenheit.
Dashboard Service-Level-KIPs
Interpretieren Sie Ihre Daten schnell, und informieren Sie sich auf einen Blick – durch farblich formatierte Werte in Tabellen- oder Diagrammform.

Erkennen Sie jederzeit den aktuellen Status Ihrer IT-Prozesse

Valuemation Analytics hält Sie jederzeit und überall informiert mit vorkonfigurierten Dashboards für Ihre jeweilige Rolle und für alle relevanten ITIL®-Prozesse:

  • Durch die grafische Visualisierung wichtiger IT-Kennzahlen erkennen Sie Trends und Abweichungen auf einen Blick.
  • Schwachstellen und Abhängigkeiten im operativen IT-Betrieb analysieren Sie gezielt.
  • Noch bevor ein Service-Level verletzt wird greifen Sie korrigierend ein.

Beispiele für Dashboards:

Dashboard Service Manager
Beispiel eines vordefinierten Dashboards für einen Service-Manager basierend auf Best Practices aus ITIL®, COBIT® und ISO 20000.
Dashboard Incident Management
Beispiel eines vordefinierten Dashboards für einen Incident Manager – für die Nutzung per Web-Client oder auf mobilen Endgeräten.
Dashboard Change Management
Vergleichen Sie Ihre Daten mit dem jeweils passenden Diagrammtyp – im Beispiel die Changes pro Status und Kategorie.
Erkennen Sie rasch Zusammenhänge und mögliche Auswirkungen – zum Beispiel zwischen eine Service-Ausfallzeit und der Kundenzufriedenheit.
Dashboard Service-Level-KIPs
Interpretieren Sie Ihre Daten schnell, und informieren Sie sich auf einen Blick – durch farblich formatierte Werte in Tabellen- oder Diagrammform.

Beispiele für Ad-hoc-Analysen und Reports:

Analysieren Sie Ihre Daten auf einfache und intuitive Weise – auch ohne tiefere technische Kenntnisse.
Drill-down in Incidents mit Valuemation Analytics
Recherchieren Sie bei Ihrer Ursachenforschung beliebig tief in Ihren Daten – für einen besseren Überblick und Detailverständnis per Drill-down.
Ticket-Analyse mit Valuemation Analytics
Untersuchen Sie Ihre Daten in beliebiger Form, um sie schnell zu verstehen und die richtigen Erkenntnisse abzuleiten – zum Beispiel per „Slicing & Dicing“ oder mit Filtern, die Sie einfach per „Drag & Drop“ anlegen.
Erkennen Sie rasch Zusammenhänge und mögliche Auswirkungen – zum Beispiel den Einfluss der Incident-Anzahl auf die Lösungs- und Abschlusszeit.
Analysieren Sie Ihre IT-Prozessdaten, erkennen Sie Zusammenhänge und Trends, und identifizieren Sie Probleme oder Störungen schnell und zielgerichtet.

Entdecken Sie verborgene Optimierungspotenziale mit Self-Service BI

Verlassen IT-Kennzahlen ihren Sollbereich, muss die Ursache erforscht werden. Die Self-Service-BI-Funktion von Valuemation Analytics unterstützt Sie dabei:

  • Erstellen Sie individuelle Ad-hoc-Analysen und Reports selbstständig per „Drag & Drop“.
  • Finden Sie verborgene Problemursachen durch das Vergleichen, Clustern und Korrelieren unterschiedlicher Datenreihen.
  • Machen Sie sich unabhängig von BI- oder Reporting-Experten, denn Sie benötigen keine Datenbank-Kenntnisse.

Erfahren Sie in diesem White Paper die grundsätzlichen Funktionen von Self-Service-BI-Lösungen, und lernen Sie praktische Anwendungsfälle kennen.

Jetzt White Paper lesen

Starten Sie sofort mit vorkonfigurierten IT-Kennzahlen

Mit Valuemation Analytics nutzen Sie vordefinierte KPIs zu Ihren IT-Serviceprozessen „out of the box“. Diese IT-Kennzahlen basieren auf Best Practices aus ITIL®, COBIT®, ISO 20000 und auf unserem umfangreichen Know-how aus über 35 Jahren ITSM-Projekterfahrung.

  • Profitieren Sie von einem vollständigen Satz praxiserprobter, ITIL®-konformer IT-Kennzahlen.
  • Starten Sie schnell nach einer Einführungsdauer von nur wenigen Tagen, ohne eines der sonst üblichen aufwändigen BI-Projekte.
  • Ergänzen Sie später ohne großen Aufwand die Self-Service-BI-Lösung mit individuellen Daten und Kennzahlen.
Analyse von Daten aus beliebigen Quellen
Analyse von Daten aus beliebigen Quellen

Führen Sie Prozessdaten aus unterschiedlichen Quellen zusammen

Die Self-Service-BI-Funktionalität von Valuemation nutzt einen auf BI-Konzepten basierenden Ansatz, der speziell für das IT Service Management und die Analyse von IT Big Data entwickelt wurde:

  • Extraktion, Transformation und Laden (ETL) von Daten aus beliebigen Quellen
  • Speicherung und Historisierung in einem Data Warehouse
  • Datenaufbereitung für Analysen und Reports sowie Visualisierung

Weitere Informationen

Aufgezeichnetes Webinar

Analyse und kennzahlengestützte Steuerung Ihrer IT-Prozesse

Jetzt ansehen

Fachinformationen

Fachartikel und Whitepaper zum Thema IT Analytics

Jetzt downloaden

Produktinformationen

Zielsetzungen, Funktionen und Nutzen der Valuemation-Lösung für IT Analytics

Jetzt downloaden

Haben Sie noch Fragen?

Gerne bieten wir Ihnen weitere Informationen oder verbinden Sie mit einem Produktexperten.

Ich möchte mehr wissen

Ihr Ansprechpartner

Peter Stanjeck
Leitung Produktmanagement

+49 7141 4867-329
ps(at)usu.de
Kontakt speichern
Peter Stanjeck

Möchten Sie testen?

Überzeugen Sie sich selbst, und testen Sie die Servicemanagement-Software Valuemation kostenlos und unverbindlich.

Ich möchte testen