16.06.2015

SIG unterstützt IT-Anwender im Self-Service

SIG Combibloc ist einer der weltweit führenden Systemhersteller von Kartonpackungen und Füllmaschinen für Getränke und Lebensmittel. Mit mehr als 5.000 Mitarbeitern ist SIG Combibloc auf allen Kontinenten aktiv. Der Service-Desk von SIG Information Technology ist die zentrale Anlaufstelle für Anwender der SIG-Gruppe bei allen Fragen rund um die IT und damit eine wichtige Schnittstelle zu den IT-Servicemanagement-Prozessen.

Für die Außendarstellung der IT-Organisation ist der IT-Service ebenso erfolgskritisch wie für den wirtschaftlichen und produktiven Betrieb der IT-Applikationen und der IT-Infrastruktur. Doch innerhalb von 7 Jahren hatte sich die Anzahl der IT-Tickets von 20.000 auf 50.000 mehr als verdoppelt.

Erfahren Sie, wie SIG Combibloc mit USU Smart Link ein IT-Self-Service-Angebot für die weltweiten Anwender etablierte, die Anzahl an IT-Tickets erfolgreich reduzierte und die Kommunikation und Zufriedenheit der Anwender mit dem IT-Service verbesserte.

Zum Download des Anwenderberichts

Zurück