29.06.2017

Valuemation 5.0: die neue Produktgeneration und weitere Veränderungen

Ab sofort ist das neue Release Valuemation 5.0 verfügbar. Die mittlerweile 5. Generation unserer Software für das IT- und Enterprise Service Management besticht durch eine überarbeitete Usability in neuem Design, bringt viele attraktive Neuerungen und auch weitere wichtige Veränderungen mit sich.


Valuemation: Startseite für IT Service Management

Neue Oberfläche und Usability

Die Oberfläche von Valuemation erstrahlt ab sofort in einem neuen Design und mit optimierter Usability. Die neue globale Suche ermöglicht die Textsuche in sämtlichen Datenobjekten von Valuemation mit nur einer Suchanfrage. Ein neuer WYSIWYG-Editor vereinfacht das Customizing der Oberfläche. Zahlreiche weitere neue Elemente und Funktionen vereinfachen die Arbeit mit Valuemation.


Valuemation: Visualisierung von Datenstrukturen und Abhängigkeiten

Neuer Visualizer

Zur Visualisierung von Datenstrukturen und Abhängigkeiten steht nun ein neuer „Visualizer“ zur Verfügung. Im Vergleich zur alten Lösung bietet er neue interaktive Funktionen, ist viel einfacher zu konfigurieren und benötigt auch keine Java-Applet-Unterstützung des Browsers mehr.


Valuemation: Startseite auf Smartphone für IT Service Management

Neue Lösung "Self-Service"

Die neue Self-Service-Lösung wurde sowohl für den Browser als auch für mobile Endgeräte komplett neu entwickelt und dabei vollständig in die Valuemation Produktsuite integriert. Sie bietet damit eine integrierte Alternative zur getrennten Software „Smart Link“ und reduziert die Komplexität in Ihrer Installation.

„Smart Link“ und dessen Schnittstelle zu Valuemation werden von der USU auch weiterhin unterstützt.


Valuemation Performance Analytics für die Systemoptimierung

Neues Modul "Performance Analytics"

Zur Analyse der Nutzungsdaten von Valuemation steht ab sofort das neue Modul „Performance Analytics“ zur Verfügung. Es informiert Sie über das Anwenderverhalten, über Nutzungszeiten und -häufigkeiten und unterstützt Sie beim Aufspüren und Beseitigen von Performance-Engpässen.


Valuemation: Intelligent ticket routing for Incident Management

Intelligentes Ticket Routing

Mittels intelligenter Textanalyse wird der inhaltliche Kern eines Tickets automatisch erkannt, das Ticket entsprechend klassifiziert und automatisch der richtigen Bearbeitergruppe zugeteilt. Durch intelligente Algorithmen bringt sich das System die Klassifizierungsregeln selbst bei und lernt ständig dazu. Somit entfallen der bisher notwendige manuelle Klassifizierungsschritt und die manuelle Ticketweiterleitung. Und zwar nicht nur bei IT-Tickets, sondern auch bei Tickets aus den Non-IT-Bereichen wie HR, Facility Management oder Field Service Management.


Valuemation: Startseite für HR Service Management

Vordefinierte Prozesse und Reports für das HR Service Management

Speziell für den Einsatz im Personalbereich wurden wichtige Prozesse und Reports bereits vordefiniert. Die Implementierung eines HR-Service-Management-Systems kann somit schneller erfolgen.


Valuemation Analytics for IT Asset Management

Die Analytics-Software „Service Intelligence“ heißt ab sofort „Valuemation Analytics“.

Die Software „Service Intelligence“ wurde in „Valuemation Analytics“ umbenannt und somit thematisch in die Valuemation-Produktsuite eingegliedert. Technisch bleibt aber alles beim Alten, d.h. die Lösung basiert auf einer eigenständigen Applikation und kann nach wie vor getrennt von den anderen Valuemation-Modulen eingesetzt werden.


Das Modul „Mobile Manager“ heißt ab sofort „Field Support Manager“.

Das Modul „Mobile Manager“ wurde in „Field Support Manager“ umbenannt. Der neue Name lässt den Einsatzzweck besser erkennen. Zudem läuft die mobile Komponente der Self-Service-Funktionalität in derselben App wie der Field Support Manager, so dass nur noch eine mobile App notwendig ist.


Aufgezeichnetes Webinar

Wir haben ein Webinar zur Einführung in Valuemation 5.0 aufgezeichnet.
Jetzt Webinar ansehen


Sie haben Fragen, wünschen weitere Informationen oder eine unverbindliche Online-Präsentation? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Zurück