Design und Umsetzung eines Servicekatalogs in Valuemation

Inhalte

In diesem Workshop erfahren Sie, wie Sie auf Basis des SERVIEW Service and Configuration Model einen Servicekatalog strukturiert aufbauen und mit Valuemation implementieren können. Diese Themen werden im Rahmen des Workshops behandelt:

  • Überblick über das SERVIEW Service and Configuration Model
  • Vorgehensmodell für eine erfolgreiche Implementierung
  • Einführung in die Leistungsspezifikation (Theorie und Beispiele)
  • Umsetzung mit Valuemation

Zielgruppe

Endanwender und Prozessverantwortliche

Der Workshop richtet sich an Teilnehmer, die sowohl den theoretischen Einstieg in die Themen Servicekatalog und Configuration Management System suchen, als auch Möglichkeiten der praktischen Umsetzung in Valuemation erlernen möchten.

Voraussetzungen

  • Teilnahme an einer ITIL®-Foundation-Schulung
  • Grundkenntnisse zur ITIL®-Servicemanagement-Philosophie und zu Prozessmodellen
  • Grundkenntnisse in den Valuemation-Modulen Service Portfolio Manager und Service Level Manger

Schulungsanmeldung

Schulungsanmeldung

Anmeldung

Termine:


Teilnehmerdaten:


Falls Sie nicht selbst Teilnehmer/-in sind, tragen Sie bitte hier Ihre Kontaktdaten für Rückfragen ein. An diese E-Mail-Adresse schicken wir die Registrierungs- und Anmeldebestätigung:

Teilnehmer


Teilnehmer


1.480,00

Meine Firmendaten:


Meine Rechnungsadresse: