Case Study Deutsche Leasing

Systemgestützte Services im Maschinen- und Objekt-Leasing

Die Deutsche Leasing Gruppe ist der führende Asset-Finance-Partner für mittelständische Unternehmen in Deutschland mit Tochtergesellschaften in 19 europäischen Ländern sowie in den USA, Kanada, Brasilien und China. Zur Bewertung, Bestandsverwaltung und Verwertung komplexer Maschinen und Objekte nutzt die Deutsche Leasing AG die USU-Software Valuemation als zentrales System.

Der Projektbericht beschreibt, wie das Unternehmen eine intelligente Lösung für das globale Leasing-Management komplexer Maschinen und Produktionsanlagen etablierte und damit im Bereich Bewertungen und Investitionen Wettbewerbsvorteile erzielt. Erfahren Sie, welchen Nutzen die Deutsche Leasing AG aus der USU-Lösung zieht – z.B. durch hohe Transparenz über den Wert sowie über die weltweite Nachfrage von Objekten und durch die Prozess-Automatisierung im Maschinenleasing für den kompletten Objekt-Lebenszyklus.

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Bitte füllen Sie alle mit * markierten Felder aus.